Skip to main content

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten nach §5 im Telemediengesetz (TMG) ist:

AneCom AeroTest GmbH
Freiheitstrasse 122
15745 Wildau
Deutschland

Tel.: +49 3375 9226 - 10
Fax: +49 3375 9226 - 66

Geschäftsführer: Dr. Edmund Ahlers

Handelsregister: Amtsgericht Cottbus, Deutschland HRB 9800 CB
Umsatzsteuer-ID: DE 211937122

Verantwortlich i.S.d. § 18 Abs.2 MStV: Geschäftsführer: Dr. Edmund Ahlers


Konzept, Design und technische Umsetzung

iconate® Gesellschaft für Kommunikation und Medien mbH
Bundesplatz 8
10715 Berlin

Tel:  +49 (0)30 257947-0
Fax: +49 (0)30 257947-29
www.iconate.de


Urheberrecht und Haftung

Alle Inhalte dieser Internet-Seite sind urheberrechtlich geschützt. Kein Teil der hier abrufbaren Inhalte darf ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis der AneCom AeroTest GmbH reproduziert, gedruckt, übersetzt, in digitaler Form weiterbearbeitet, in Archive übernommen oder Dritten unter einer fremden URL zugänglich gemacht werden. Das Setzen von Hyperlinks auf unsere Seiten wird im Rahmen redaktioneller Berichterstattung gestattet, sofern die jeweilige Zielseite bei jedem Seitenaufruf vollständig neu geladen und nicht in einem Rahmen gesetzt wird. Der AneCom AeroTest GmbH ist binnen 24 Stunden nach Setzen des Links unaufgefordert der Pfad mitzuteilen, von dem aus auf unsere Seiten zugegriffen werden kann.

Die AneCom AeroTest GmbH übernimmt keine Haftung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese durch Link verwiesen wird oder wenn diese im Rahmen der Berichterstattung erwähnt werden. Die AneCom AeroTest GmbH distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die gegen geltendes Recht oder die ethischen Grundsätze verstoßen.

Namen und Bezeichnungen werden in der redaktionellen Berichterstattung ohne Rücksicht und Hinweis auf eventuelle Schutzrechte Dritter verwendet. Sollten auf dieser Webseite Verletzungen des Urheberrechts (Copyright) irgendwelcher Art vorliegen, bitten wir, uns per eMail zu informieren.


Geschlechtsneutrale Schreibweise

Auf dieser Website wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit auf eine geschlechtsneutrale Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten grundsätzlich für beide Geschlechter.